Premiere - mehr als Ausverkauft!

Am vergangenen Wochenende hatte der Film „Back to Borken“ (Eine Reise in die Vergangenheit) Premiere in Borken. Er erzählt von der beeindruckenden Geschichte von Manfred Gans, der 1938 als Jude aus seiner Heimatstadt Borken fliehen musste und sieben Jahre später als Offizier der britischen Armee zurückkehrte und sich auf eine abenteuerliche Reise begibt, um seine Eltern im Konzentrationslager zu suchen.

Der große Saal im Kino war bis auf den letzten Platz gefüllt und ein weiterer Saal musste kurzfristig für ein parallel Screening aufgemacht werden, auch dieser war dann voll. Weitere Kinotermine werden nun folgen.

(Fotos: Thomas Hacker / Stadt Borken)

HeimatKino jetzt auch auf DVD!

Unsere Dokumentation “HeimatKino - Kinokultur im Ruhrgebiet” gibt es ab sofort auch als DV im Shop des LWL-Medienzentrums!

Ob für Euch selbst oder Kino-begeisterte Freunde - der Film erzählt die Kinogeschichte über die letzten 100 Jahre am Beispiel des Ruhrgebiets. Er beleuchtet den Untergang und die Wiederauferstehung der Orte, die Filme zu einem Kinoerlebnis gemacht haben und immer noch machen. Dabei präsentiert er ganz unterschiedliche Formen der Kinokultur: vom Auto- und Bahnhofskino über Filmclubs und anspruchsvolle Programmkinos bis zu den großen Lichtspieltheatern.  Und er lässt die zu Wort kommen, die den Kulturort Kino bis heute mit Leben füllen.

Und denjenigen unter Euch, die schon unsere Kurzfilme schon auf www.heimatkino.ruhr gesehen haben, sei gesagt: Der 55minütige Film ist keinesfalls nur eine Aneinanderreihung unserer Kurzfilme. Also, es lohnt sich!

 
Heimatkino_DVDCover.jpg
 

HeimatKino-Premiere in der Schauburg

Wir hatten gestern Abend die große Freude, mit unserem Dokumentarfilm “HeimatKino - Kinokultur im Ruhrgebiet” im Schauburg Filmpalast in Gelsenkirchen Premiere zu feiern. Im Anschluss an den Film haben wir noch gut mit dem Publikum über Kinokultur diskutieren können.

Im trailer ist dazu ein schöner Artikel erschienen, schaut doch mal rein!

 @ Maxi Braun, trailer Ruhr

@ Maxi Braun, trailer Ruhr

Ansonsten: Der Film ist ab sofort auch als DVD im Medienzentrum des LWL erhältlich.

Danke! Das war unsere HeimatKino-Kurzfilmtour

Liebe Leute,

in den vergangenen sieben Wochen haben wir unsere Webserie HeimatKino veröffentlicht - wöchentlich erschien eine Folge auf unserer Facebook-Seite und ständig abrufbar sind und waren unsere Folgen auch auf www.heimatkino.ruhr.

Wir haben in diesen Wochen sehr viel positives Feedback bekommen, waren im Radio bei WDR 3, WDR 5 und Deutschlandfunk, sowie im trailer ruhr und in den Ruhrnachrichten. Und damit nicht genug - das Cinema & Kurbelkiste Münster zeigt unsere Filme am kommenden Samstag in einer Veranstaltung unsere sieben Filme non-stop ab 16:30 Uhr. Außerdem laufen unsere Filme über die Postkutsche in Dortmund-Aplerbeck, das Drive In Autokino in Essen, das Metropolis in Bochum, das sweetSixteen in Dortmund und das filmforum in Duisburg als Vorfilme in den entsprechenden Kinos!

Außerdem laufen unsere Filme über die Postkutsche in Dortmund-Aplerbeck, das Drive In Autokino in Essen, das Metropolis in Bochum, das sweetSixteen in Dortmund und das filmforum in Duisburg als Vorfilme in den entsprechenden Kinos!

Dafür ist es nun einmal Zeit, Danke zu sagen!

Das bedeutet aber nicht, dass jetzt nichts mehr kommt! Im Gegenteil: Am 07. Oktober feiert unser HeimatKino-Dokumentarfilm (60 min) im Schauburg Filmpalast in Gelsenkirchen Premiere! Dazu möchten wir schon einmal herzlich einladen! Mehr Infos bald hier oder auf unserer Facebook-Seite.

HeimatKino - Website ist online!

Wir haben heute einen weiteren Meilenstein bei unserem Projekt HeimatKino erreicht. Die Website ist online: 

https://www.heimatkino.ruhr

Darauf findet ihr weitere Infos zum Projekt, eine Kinokarte mit allen ehemaligen und existierenden Kinos im Ruhrgebiet, Verweise zu weiteren Projekten und Publikationen rund ums Kino, unsere Instagram-Galerie und natürlich ab Mai auch die Kurzfilme unserer Webreihe! Schaut mal rein!

HeimatKino ist eine dokumentarische Webreihe. Sieben Kurzfilme. Kinokultur im Ruhrgebiet. Leidenschaft für's lokale Kino.